Hans-Jürgen Hummes HJH Schamanischer Berater
© Spirebo.com 2020 / Impressum  

Kuraufenthalt 

Wir bieten die Möglichkeit, bei uns einen Kuraufenthalt zu machen. Vieles spricht dafür, dieses Angebot in Anspruch  zu nehmen, wenn man seine persönliche Harmonie wieder erlangen möchte. Ein „Tapetenwechsel“, in dem Falle ein  „Ortswechsel“ mit allem, was dazu gehört, kann erheblich dazu beitragen, Menschen wieder gesunden zu lassen. Es  kann eine immense Hilfe sein, sich einmal ganz aus seinem Alltag auszuklinken, und für eine gewisse Zeit frei zu sein  von allen Verpflichtungen und Gewohnheiten.    Ich habe im Vorfeld viel über Milieuveränderung geschrieben. Bedenke, dass die unterschiedlichsten Dinge in deinem  Leben dich an den Punkt geführt haben, wo du heute stehst-, mit deinen aktuellen Problemen, Sorgen und Nöten,  auch mit deiner Krankheit.   In der Erklärung über die  Entstehung von Krankheit gehe ich  darauf ein, dass Menschen im  Laufe ihres Lebens ihre  Idealschwingung verlieren und  dass diese energetische  Disharmonie der Grund für alles  Leid ist.    Wenn Menschen aus ihrer  Idealschwingung geraten, haben in  der Regel viele unterschiedliche  Faktoren dazu beigetragen: ihr gesamtes Denken, Fühlen und Handeln, jede einzelne Entscheidung. Ihr Beruf, ihr  familiäres Umfeld, Freundeskreis, Hobbies, Gewohnheiten, ihr Wohnort…: Alles verändert die Schwingung eines  Menschen Sekunde für Sekunde, jeder noch so vermeintlich unscheinbare Gedanke ist mitverantwortlich für deinen  momentanen Zustand, jeder Bissen Nahrung, den du aufnimmst, jeder Atemzug, der deine Lungen erreicht.   Wenn bei einer Erkrankung Heilung eintreten soll, dann bedarf es einer Milieuveränderung, die sowohl den  Geist, als  auch Körper und Seele erfasst: einer Milieuveränderung, die es einem Menschen erlaubt, sich seinem schöpferischen  Ideal wieder anzunähern.   Hier vor Ort in Odrintsi haben wir alles entstehen lassen, was einer Harmonisierung zuträglich ist. Dieser Ort ist von  Seiten der schöpferischen Liebe geradezu prädestiniert, Menschen bei ihrer Harmonisierung zu unterstützen, sprich  heile werden zu lassen. Das ist der Hauptgrund, warum unsere Regenbogengemeinschaft sich hier angesiedelt hat, an  einem Ort der Neutralität, wo Stück für Stück wieder Heilung geschehen kann.   Unser kleines Dörfchen ist eingebettet in eine vielfältige Naturlandschaft, geprägt vom idyllischen Weißflusstal mit  seiner Auenlandschaft. Wir leben am Fuße der Rhodopen, wo es vorwiegend Magerwiesen gibt, Wacholderwald,  Eichen- und Mischwälder: Natur pur, soweit das Auge reicht. Diese Gegend- fernab von großen Städten und  Metropolen- ist für ihre Kräutervielfalt bekannt. Unzählige Heilkräuter wachsen direkt vor unserer Haustüre.   Wir leben inmitten des Grünen Bandes. Dieser naturnah belassene Grenzstreifen des Eisernen Vorhanges ist ein  Überbleibsel aus der Zeit des kalten Krieges und zieht sich von Nord nach Süd durch ganz Europa über eine  Gesamtlänge von 12.500 km.   Die Kräfte der Natur hier intensiv auf sich einwirken lassen und sich ihnen vertrauensvoll hinzugeben, kann vielen  Menschen dabei helfen, wieder heile zu werden, vielleicht auch dir.   Viele weitere Faktoren wirken hier heilungsfördernd ein:   Bekanntlich unterstützen Sonne und frische Luft jegliche Form der Heilung und von beidem gibt es hier  reichlich: Die Region ist bekannt dafür, dass es hier mehr als 345 Sonnentage pro Jahr gibt und gleichzeitig hat  sie nachweislich die besten Luftwerte in ganz Bulgarien. Besonders Patienten, die unter Borreliose oder  Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises leiden, profitieren von den vielen Sonnenstunden und den  hohen Temperaturen. Wir haben hier normalerweise einen frühen, milden Frühling, einen heißen Sommer und mit  etwas Glück einen traumhaft schönen und warmen Altweibersommer, der bis in den November reichen kann.   Genieße unsere organischen Lebensmittel aus eigenem Bioanbau:   Bei uns bekommst du eine energetisch reine, absolut ausgewogene und wohlschmeckende vegetarische  Vollwertkost. Alle unsere Mahlzeiten werden frisch zubereitet.   Mehr über unseren Garten- und Feldanbau.   Organisch heißt für uns, in absoluter Achtsamkeit mit dieser Schöpfung zu wirken. Dazu gehört für uns auch,  nichts zu verwerfen, sondern soweit wie möglich in natürliche Kreisläufe einzubinden, um Ressourcen zu  schonen.   Düngen mit eigener Schafwolle, Zusatzdüngungen durch Kompostierung von tierischen und menschlichen  Ausscheidungen. Dieser Kompost fällt als Nebenprodukt in unserer selbstgebauten Biomethananlage an.   Auch Molke aus unserer Käserei wird zur Pflanzendüngung eingesetzt, ebenso ein Sud aus Brennesseln und  Schachtelhalm.   Bei Parasitenbefall von unseren Kulturpflanzen verwenden wir keine Chemiekeule, sondern vertrauen auf  natürliche Mittel wie den japanischem Staudenknöterich und die dalmatische Insektenblume (Wirkstoff  Pyrethrine)   Organisch bedeutet für uns noch mehr.   Pflege der Felder bzw. Gärten überwiegend von Hand   Möglichst geringer Maschineneinsatz, sondern respektvoller Umgang zwischen Mensch und Tier, bzw. Mensch  und Pflanzen, beispielsweise Feldarbeit mit Pferden   Naturbelassenes, sortenreines Saatgut, weitestgehend aus eigenen Pflanzkulturen gewonnen   Wir setzen auf alte Kulturpflanzen mit hohen Vitalwerten, die keinem Modetrend bzw. Industrienormen  unterliegen.   Wir bewässern weite Teile unserer Kulturflächen mit eigenem Quellwasser und   Brunnenwasser. Hier kommen  u.a. Tropfanlagen zum Einsatz, um den Wasserverbrauch gering zu halten   Ich selbst stelle alle Mahlzeiten zusammen, um die Harmonisierung von Seele, Körper und Geist bestmöglich zu  fördern. Unsere Lebensmittel kommen erntefrisch auf den Tisch bzw. wurden von uns in mühevoller Handarbeit  konserviert, beispielsweise getrocknet, um wertvolle Inhaltsstoffe zu erhalten. Andere wurden milchsauer  eingelegt, um ein Maximum an Vitalstoffen zu erreichen.   Somit leisten unsere LEBENsmittel einen wertvollen Beitrag, um einen Organismus wieder heil werden zu lassen,  oder gesund zu erhalten.   Wir kochen ausschließlich mit offenem Feuer (Holz, Methan aus eigener Herstellung) Auch unser großer  Brotbackofen wird mit Holz geheizt. In unserer Küche gibt es keinerlei Elektrizität. Somit werden alle  LEBENSmittel, die du bei uns genießen kannst, elektrofrei gelagert und weiterverarbeitet.   Solche unbelasteten, natürlichen LEBENsmittel sind heutzutage zu einer Rarität geworden. Überleg mal nur  einen Augenblick: Selbst die hochwertigsten regionalen Produkte im Bioladen sind künstlicher Beleuchtung,  Kühltruhen, etc. ausgesetzt.   Bei uns bekommst du eine energetisch reine, absolut ausgewogene und wohlschmeckende vegetarische  Vollwertkost. Alle unsere Mahlzeiten werden frisch aus organischen Lebensmitteln (eigener Bioanbau)  zubereitet. Ich selbst stelle alle Mahlzeiten zusammen, um die Harmonisierung von Seele, Körper und Geist  bestmöglich zu fördern. Unsere Lebensmittel kommen erntefrisch auf den Tisch bzw. wurden von uns in  mühevoller Handarbeit konserviert, beispielsweise getrocknet, um wertvolle Inhaltsstoffe zu erhalten. Andere  wurden milchsauer eingelegt, um ein Maximum an Vitalstoffen zu erreichen.   Somit leisten unsere LEBENsmittel einen wertvollen Beitrag, um einen Organismus wieder heil werden zu lassen,  oder gesund zu erhalten.   Wir kochen ausschließlich auf einem Holzofen, bzw. offenem Feuer. Auch unser großer Brotbackofen wird mit  Holz geheizt. In unserer Küche gibt es keinerlei Elektrizität. Somit werden alle LEBENSmittel, die du bei uns  genießen kannst, elektrofrei gelagert und weiterverarbeitet.   Solche unbelasteten, natürlichen LEBENsmittel sind heutzutage zu einer Rarität geworden. Überleg mal nur  einen Augenblick: Selbst die hochwertigsten regionalen Produkte im Bioladen sind künstlicher Beleuchtung,  Kühltruhen, etc. ausgesetzt.   Wir sind in der glücklichen Lage, auf unserem Grundstück einen Trinkwasserbrunnen zu haben, der uns  tagtäglich reinstes, naturbelassenes Wasser schenkt. Wir befördern es mit einer Handpumpe ans Tageslicht.  Dann lassen wir Sonnenkristalline und bestimmte Edelsteine für rund zwei Stunden darauf einwirken, um seine  vitalisierende Wirkung noch zu verstärken.   Wir kochen all unsere Lebensmittel mit diesem guten Trinkwasser. Selbst zum Waschen unserer LEBENsmittel  nutzen wir niemals Chlorwasser.   Die Vorgebirgslandschaft ist ein Natur-Idyll, jedoch steckt sehr viel mehr dahinter….Hier rund um unseren  unmittelbaren Lebensraum ist die Beseelung der Pflanzen überdurchschnittlich hoch, es sind sehr viele  unterschiedliche Naturgeister und darüber hinaus andere, starke geistige Kräfte vertreten, die mit meiner  energetischen Arbeit in Resonanz stehen. (Mehr dazu in meiner Biographie: „Der Freiheitskämpfer- Meine  gelebte geistige Bestimmung“) Somit stehen uns Menschen hier wesentlich  mehr geistige Helfer zur Verfügung  als anderswo. Diese können ganz besonders während des Schlafes intensiv auf unseren Gesamtorganismus  einwirken, dann, wenn der Verstand ein wenig zur Ruhe kommt, quasi auf Standby läuft.   Unsere Gästezimmer befinden sich in einem Lehmhaus am Dorfrand, welches wir ökologisch restauriert haben.  Im Schlafbereich haben wir bewusst alle elektrischen Leitungen entfernt, um Besuchern ein energetisch  einwandfreies Schlafmilieu bieten zu können. Die üblichen  Störfaktoren wie Fernseher oder Klimaanlage bleiben dir bei  uns erspart. Dein Organismus kann sich also im Schlaf ganz  besonders regenerieren, weil es keinerlei künstliche  Beeinträchtigungen gibt. Wir persönlich schätzen auch sehr,  dass hier im Dorf kein Internetempfang besteht und ebenso  kein stabiles Mobilfunknetz. Das kommt uns sehr entgegen,  weil wir wissen, dass wir so gesünder leben können. Wir haben  erstmals im Busch von Togo die Erfahrung gemacht, wie  wohltuend es ist, ohne die störenden Einflüsse künstlicher  Elektrizität leben zu dürfen. Das möchten wir nicht mehr  missen.   Jeder Gast kann des Nachts in seinem eigenen Energiefeld schlafen, ruhen und ein Stück weit mehr heile  werden. Es gibt keinen Zimmernachbarn wie oft in Kur- und Krankenhäusern üblich, sodass alle geistigen Kräfte  unverfälscht und direkt auf einen Menschen einwirken können. Die Harmonisierung eines menschlichen  Gesamtorganismus- Seele, Körper und der daraus resultierende Geist, kann somit hier bei uns auf ganz  besondere Weise unterstützt werden. Besucher berichten uns immer wieder, dass sie bei uns tiefer schlafen  als zuhause und erholter aufwachen. Nicht selten spielen Träume eine große Rolle, wenn Menschen tiefgreifende  Dinge bearbeiten.   Ich sorge dafür, dass über dem gesamten Dorf ein bestimmtes, energetisches Schutzfeld aufrechterhalten  bleibt. Dieses soll alle Menschen, Mitglieder unserer Lebensgemeinschaft wie auch Gäste dabei unterstützen,  ihre Seele besser zu spüren und ihre Energie im Alltag fließen zu lassen.   Somit erhalten Menschen hier alle erdenklichen, natürlichen Hilfen, um ihre persönliche Harmonisierung zu  fördern.   Bei Bedarf besteht die Möglichkeit zur Physiotherapie. Ein Mitglied unserer Regenbogengemeinschaft, Tamara,  ist Physiotherapeutin und Heilpraktikerin. Sie arbeitet Hand in Hand mit mir zusammen. Mittelfristig werden  wir hier vor Ort auch bei speziellen Fällen Ganzkörper- Hyperthermie anbieten.   Körperliche Ertüchtigung ist ein nicht unwesentlicher Punkt im Rahmen der ganzheitlichen Harmonisierung.  Natürliche Bewegungsabläufe im Freien tun dem gesamten Körper gut (selbstverständlich im Rahmen der  individuellen Möglichkeiten) und steigern das Wohlbefinden. Hier in Odrintsi kann dies inmitten von Pflanzen und  Tieren geschehen, die zusätzlich heilend auf Seele und Körper einwirken.   Es gibt die Möglichkeit, an geführten Naturgeisterwanderungen und Meditationen im Freien teilzunehmen. Wir haben  einen Meditationsweg angelegt (Gesamtlänge rund 5 Kilometer), der durch unterschiedliche Naturlandschaften  führt, so auch durch einen Wacholderwald.   Man kann bei uns in der Gruppe oder auch einzeln meditieren und an freien oder geführten Meditationen teilnehmen.  Ich leite Menschen an, Energiearbeit zur Aktivierung körpereigener Hormone durchzuführen. Diese Technik steht  allen bewussten Menschen zur Verfügung, denn nicht zuletzt mit der Kraft des eigenen Geistes (mentaler Kraft) ist  Heilung möglich.   Mehr zum Aufenthalt bei uns, findest du unter “Urlaub bei uns”.  

^^^ Nach oben ^^^

Wir freuen uns über eure Unterstützung! Wir freuen uns über eure Unterstützung!
Bio-Energetische Ernährungs- und Gesundheitsberatung
Tamara Hau Heilpraktikerin & Physiotherapeutin
website security